Organisatorisches

Alles ist Energie und jeder Mensch hat die Fähigkeit, seine Energien vollständig zu entfalten – seinen Spirit of Energy®.

Das von  uns angebotene Coaching beinhaltet die Erfassung, Aufarbeitung und Optimierung der gegenwärtigen persönlichen/ beruflichen Situation des Klienten unter Berücksichtigung aller dafür relevanten Aspekte, insbesondere des Energiemanagements. Der Coach leistet dabei qualifizierte Unterstützung, schuldet aber keinen bestimmten Erfolg. Entscheidungen über Veränderungen und deren Konsequenzen liegen ausschließlich in der Verant-wortung des Klienten.

Vertraulichkeit

Über die Durchführung des Coachings wird von allen Beteiligten Stillschweigen bewahrt. Die Spirit of Energy GbR speichert die personenbezogenen Daten, die ihr im Zusammenhang damit bekannt werden, soweit es zur Rechnungsstellung, Buchführung und zur Evaluation erforderlich ist. Die Spirit of Energy GbR verpflichtet sich, diese Daten vertraulich zu behandeln und zu löschen, sobald die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Transparenz

Das Coaching beruht auf Kooperation und gegenseitigem Vertrauen. Seitens des Coach werden die angewandten Methoden, deren Funktionsweise und Zweck sowie die möglichen Auswirkungen und Ergebnisse in jeder Phase des Coachings offengelegt und dokumentiert.

Ablauf

Vor der ersten Sitzung werden in einem ersten kurzen Gespräch, das üblicherweise telefonisch erfolgt, das Thema bzw. wünschenswerte Ergebnisse und der voraussichtliche zeitliche Rahmen umrissen.
Dabei erläutert der Coach seine Arbeitsweise.

Das erste persönliche Treffen dient einer genauen Klärung der Wünsche und Ziele.  Danach wird eine gemeinsame Entscheidung getroffen, ob eine weitere Zusammenarbeit sinnvoll erscheint und wie dann die jeweiligen Schritte aussehen. Ort und Zeit sowie gegebenenfalls veränderter Zeitumfang werden dann zwischen Klient und Coach individuell vereinbart. Folgetermine oder Terminänderungen werden zum Ende einer Coachingsitzung besprochen oder es wird in dieser ersten Sitzung ein Terminplan angelegt.

Die Dauer des Coachings hängt von der Komplexität des Themas ab. Schon 1 – 3 Sitzungen können, bei begrenzten und klar strukturierten Herausforderungen, ausreichen. In den meisten Fällen kann von einem zeitlichen Umfang von ca. 6 – 8 Sitzungen à 120 Minuten ausgegangen werden. Die Abstände zwischen den Sitzungen werden individuell vereinbart, je nach Aufgabenstellung und aktuellem Schritt.  Die Entwicklung wird mit dem Klienten reflektiert. Abschließend erfolgt eine gemeinsame Evaluation des Coachings.

In besonderen Fällen kann das Coaching auch durch Telefonate oder schriftliche Korrespondenz, z. B. per Email, unterstützt werden.

  • Projektverträge sorgen für eine konsequente Umsetzung Ihrer Interessen. Hemmnisse kommunizieren wir sofort und zeigen Lösungen auf.
  • Rahmenverträge sorgen für Budgetsicherheit. Aktivitäten und Prozesse halten wir am Laufen. Kurzfristige Erfordernisse gehen nicht unter.
  • Coaching-Gutscheine ermöglichen Unternehmen eine individuelle, mitarbeiterorientiere Förderung und Hilfestellung zur Optimierung von Führungsqualitäten, Verbesserung der Arbeitsatmosphäre, mittelfristigen Personalentwicklung sowie Überwindung emotionaler Krisen und persönlicher Leistungskrisen.

Termine

In der Woche von frühestens 8.00 h bis spätestens 19.00 h. Ausnahmen können abgesprochen werden.

Honorar

  • Vorgespräch/60 Min.                                       70,- Euro
  • Selbstzahler/45 Min.                                        70,- Euro – 150,- Euro
  • Teams/45 Min.                                                      90,- Euro – 190,- Euro
  • Unternehmer und Führungskräfte/60 Min.  250 – 500,- Euro
  • Paare/60 Min.                                                     100,- Euro
  • Spirit of Energy-Persönlichkeitsprofil: 3x 1,5 Std. zu je 150,- Euro Beinhaltet: 1 Einheit Auswertung des Energieprofils durch den Coach und 2 Sitzungen mit dem Coachee zur Interpretation und Bearbeitung.
  • Training (halber Tag – 4 UE)) für Unternehmen ab 800,- Euro, für Verbände, Schule ab 600,- Euro; KiTa ab 400,- Euro
  • Training Tagessatz (8 UE) für Unternehmen ab 1.500,- Euro, für Verbände, Schule ab 1.100,- Euro; KiTa ab 700,- Euro
  • Seminar/Workshop effektive und effiziente Mitarbeiterführung in Kleingruppen pro Teilnehmer/in ab 950,- Euro

Bei zwei Preisangaben bezieht sich die erste Preisangabe auf Einzelpersonen und Teams aus sogenannten Non-Profit-Organisationen, der 2. Preis auf Einzelpersonen und Teams aus Firmen bzw. Profit-Organisationen.

Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.
für Coaching außerhalb der Praxisräume zzgl. Fahrtkosten  (0,35 € / km oder Bahn Kl. 2) und Spesen.

Zahlungsweise

Das Honorar fällt primär für Coachingsitzungen an. Sollte der Coachingprozess in nenneswertem Umfang auch in Telefonaten sowie Email- oder sonstiger schriftlicher Korrespondenz bestehen, werden auch diese Zeiten berechnet. Auf Basis des zwischen der Spirit of Energy GbR, vertreten durch den jeweiligen Coach, und Klient bzw. Auftraggeber individuell vereinbarten Stundensatzes wird der tatsächlich aufgewendete Zeitumfang in Rechnung gestellt. Die Rechnungsstellung erfolgt in der Regel pro Sitzung. Der Betrag ist innerhalb von 7 Tagen zu zahlen. Abweichende Modalitäten der Abrechnung sind explizit zu vereinbaren.

Sitzungen, zu denen der Klient ohne Absprache nicht erscheint oder die mit einem Vorlauf von weniger als zwei Tagen abgesagt werden, sind voll zu bezahlen.  Absagen bei mindestens 3 Tage vor dem Coaching-Termin sind kostenlos. Sonderregel: Kann nicht im gegenseitigen Einvernehmen ein Ausweichtermin gefunden werden, so muss die vereinbarte Sitzung bezahlt werden. Sonstige Aufwendungen, z.B. Fahrtkosten oder Kosten für spezielle Materialien, werden nur in Rechnung gestellt, wenn dazu vorher eine Absprache mit dem Auftraggeber erfolgt ist.